Kidsgärten in Gremberghoven eröffnet

Gremberghoven - Gunther Geisler, Vorsitzender vom Bürgerverein Gremberghoven, (rechts im Bild) nennt das Areal den vielleicht schönsten Hinterhof von Gremberghoven. Auf einem Gelände zwischen Talweg und Rather Straße hat der Bürgerverein mit Unterstützern, darunter der Eigentümer, das Wohnungsunternehmen Vonovia, weitere Spender und viele Ehrenamtler, vorher verwilderte Gärten zu Kidsgärten umgewandelt. Kinder aus dem Stadtteil können hier unter Anleitung von Hobby-Gärtnern das Sähen, Ernten und Zubereiten von Gemüse und Obst erlernen. Auch eine Küche gehört zu den Gärten. Zur offiziellen Eröffnung schaute auch Bezirksbürgermeisterin Sabine Stiller vorbei und pflanzte ein paar Blumen, bereitgestellt von der Stadtgärtnerei der Stadt Köln.